Die Kindersportabteilung

Unser wichtigstes Anliegen ist es Ihrem Kind spielerisch Freude und Spaß an der Bewegung zu vermitteln.

Bewegen, Mitmachen, Erleben und Erlernen stehen dabei im Vordergrund.

Unser Angebot

  • Förderung der motorischen Entwicklung durch vielseitige Bewegungsaufgaben
  • Gestaltung der Turnstunden als Bewegungs- und Erlebniswelt durch vielfältige Angebote
  • Förderung der sozialen Entwicklung durch Spaß mit Spielen im Miteinander und im Wettbewerb
  • Motivation zu lebenslangem Sporttreiben im Sportverein

Corona

Start Kindersportangebot nach den Sommerferien am 15. September 2021 – Anmeldung ab sofort möglich

Liebe Eltern,

ab dem 10. September 2021 können Sie Ihre Kinder wieder über das Anmeldetool auf unserer Homepage anmelden.

Die Anmeldung ist verbindlich und Sie können mit Ihrem Kind zu den angemeldeten Zeiten zum Kindersport in die Halle kommen, bzw. Ihr Kind schicken.

Bitte beachten Sie die im Moment geltenden Corona-Regeln:

Die Testpflicht für Personen, die weder geimpft noch genesen sind, gilt in folgenden Bereichen:
Bei Sport im Innenbereich, etwa in Fitness-Studios, Schwimmbädern oder Sporthallen.
Wer weder geimpft noch genesen ist, muss künftig einen maximal 24 Stunden alten negativen Antigen-Schnelltest vorweisen. GGG gilt für Erwachsene: also Übungsleiter und Eltern beim Eltern-Kind-Turnen.

Ausgenommen von der Testpflicht sind Kinder bis einschließlich fünf Jahre, Kindergartenkinder und Kinder, die noch nicht eingeschult sind, sowie Schülerinnen und Schüler der Grund- und weiterführenden Schulen, Schülerinnen und Schüler an Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) sowie an Berufsschulen. Der Nachweis erfolgt hier im Zweifel durch ein entsprechendes Ausweisdokument wie etwa durch den Kinderreisepass oder Schülerausweis. 

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder.

Die Übungsleiter der Kindersportabteilung